Massagen

Wie ein Stein in der Brandung

Seit Jahrtausenden werden Massagen zur Entspannung genutzt.

Ebenso werden Massagen auch zu therapeutischen Zwecken eingesetzt.
Heute wissen wir um ein vielfaches mehr, in wie weit man Massagen zu therapeutischen Zwecken einsetzen kann.

Wellness ist nicht gleich Wellness.
Da wird gestreichelt, geklopft, geknetet oder gezupft.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind so vielseitig wie ihre Zwecke.

Für den Wohlfühleffekt wird eher sanfte Massage, für den Therapeutischen eher eine kräftigere angewendet.

Ob für Kleinkinder oder Greise, jeder kann in den Genuss von solchen kommen.

Sie wirken bei Depressionen wie bei Verspannungen oder verklebten Faszien.

Ja, sogar Schwangere können, mit der entsprechenden Ausrüstung, optimal massiert werden.

In der Praxis für mehr Gesundheitsbewußtheit erhältst du genau das Richtige für dein Bedürfnis.

Ob Wellness-, TheraWell-, Schwangerschaftsmassage oder Baby-, und Cranio Sacrale Massage bis hin für den Arbeitsplatz die Opti-Mo-Massage.
Hier wird ein breites Spektrum abgedeckt.

 

Termine nach Vereinbarung